Zertifizierungen


Wir sind zertifiziert!

Die Vorteile einer Zertifizierung liegen zum einen in der Rechts­konformität und zum anderen darin, ein Qualitäts­management-System zu imple­mentieren, das geregelte Abläufe schafft, Rollen und Befugnisse definiert und das Unternehmen in die Pflicht nimmt, die Prozesse zu optimieren und die Prozess­leistung zu steigern.

Die Zertifizierung ist ein Verfahren, nach dem eine unabhängige Zer­ti­fi­zie­rungs­stelle schriftlich und öffentlich bestätigt, dass die festgelegten Qualitäts­an­for­derungen erfüllt sind.

DIN EN ISO 9001:2015

Die Qualitätsmanagement-Norm DIN EN ISO 9001 ist national und international die häufigste Zer­ti­fi­zie­rungs­norm im Qualitäts­management.

Die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 bildet die Basis für den kontinuierlichen Ver­bes­serungs­prozess des unter­nehmens­internen Qualitäts­managements. Unsere Unter­nehmens­gruppe GE|tra|Net| ist für Fach­übersetzungen in allen Sprach­kom­bi­nationen für die Bereiche Wirtschaft, Recht, Marketing, Technik, Wissenschaft sowie Medizin, ­Pharma und Chemie zertifiziert. Der TÜV Hessen überprüft jährlich im Rahmen des externen Audits die Einhaltung der ISO-Normen. Das garantiert eine Übersetzungs­qualität auf höchstem Niveau.

DIN EN ISO 17100:2015

Die DIN EN ISO 17100 ist die internationale Norm, speziell für Übersetzungs- und Dolmetsch­­dienst­leistungen. Darin sind alle Prozesse fest­geschrieben, die Anbieter von Übersetzungen erfüllen müssen, um den hohen Qualitäts­standards der Norm gerecht zu werden. 

In unserer GE|tra|Net|-Unternehmens­gruppe ist RKT Übersetzung und Dokumentation nach DIN EN ISO 17100:2015 zertifiziert.

Sie haben eine Frage?

Wir stehen Ihnen unter der Nummer

+49 761 45 62 62 121


gerne zur Verfügung.

Hier können Sie Ihre Anfragen stellen!